17. März 2019 – GMS-Drehorgelmatinee: Die Vielfalt der Notenband-Orgeln

Drehorgelmatinee mit dem Schweizer Drehorgel-Club  

17032019_Schweizer-Drehorgel-Club_publiziert_g

Dieses beschwingte Frühlingskonzert widmet der Schweizer Drehorgel-Club der erstaunlichen Vielfalt der Notenband-Orgeln. Zu hören sein werden eines der ersten je gebauten Modelle, welches über Notenband und nicht Walze gesteuert wurde, Unikate und Raritäten, aber auch einige neuzeitliche Instrumente.

Der Schweizer Drehorgel-Club (SDC) wurde am 9. April 2015 gegründet. Er unterstützt die Förderung des Drehorgelspiels und die Erhaltung der Instrumente als Kulturgut. Bei informellen Treffen tauschen sich die Mitglieder aus. Daneben organisiert der SDC auch Fachvorträge, Workshops und Besichtigungen.

Eintritt frei; Kollekte zur Deckung der Unkosten

 
https://www.musikautomaten.ch/content/mma/de/home/veranstaltungen/alle-veranstaltungen/veranstaltungen-2019/gms-drehorgelmatinee.html